Klicker


Klicker
Klị|cker, der; -s, - (landschaftlich für Ton-, Steinkügelchen zum Spielen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klicker — (Schusser), steinerne Spielkugeln; welche in Tyrol u. mehreren andern Gegenden Deutschlands in großer Masse fabricirt werden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klicker — (Schusser, Märbel), kleine, aus gefärbtem Ton gebrannte oder in besondern Mühlen geschliffene steinerne Kugeln zum Spielen der Kinder …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Klicker — Klicker, Schusser, Marmeln, kleine steinerne Spielkugeln …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Klicker — Klicker,der:⇨Murmel …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Klicker — Sm Murmel per. Wortschatz wmd. (16. Jh.) Stammwort. Entsprechend nordd. Knicker, obd. Klucker. Varianten zu einem sicher lautmalenden Komplex, zu dem auch Knäuel und Klüngel gehören. Am besten bezeugt ist also * klu , von dem die anderen Formen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Klicker — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Klicker — Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe. Klicker steht für: Klicker (Bogenschießen), ein akustisches Zubehör für Bogenschützen. das Murmelspiel ein …   Deutsch Wikipedia

  • Klicker — Marmel; Murmel; Glaskugel; Schusser * * * Klị|cker 〈m. 3〉 Murmel [<ahd. kluckul, dazu clucli „kleine Kugel“] * * * Klị|cker, der; s, [urspr. wohl lautm., vgl. ↑ klick] (landsch.): Mur …   Universal-Lexikon

  • klicker — dep (tiro con arco) Puede hispanizarse como clic …   Diccionario español de neologismos

  • Klicker — Klickerm 1.AngehörigereinesJugendklubs.DeutscheSchreibweisefür⇨Cliquer.1950ff. 2.pl=Hoden.FormähnlichmitdenSpielkugelnderKinder.1900ff. 3.etwfüreinenKlickerundeinenKnopftun=etwfürganzgeringesEntgelttun.1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache